Logo
Infobanner

Niedrigzinsen | ein Ende ist nicht erkennbar

Gerade nach der jetzigen EZB Entscheidung, dass die Zinsen in den kommenden Jahre im Niedrigzinsbereich verweilen sollen, empfehlen wir Ihnen darüber nach zudenken, ob ein

beherrschbares Risiko in Form einer sicherheits- und/oder konservativen Investition eine Alternative für Sie darstellt. Real hat Ihr Geld in Form von Tages- und/oder Festgeld an Wert verloren.
Die mittlere Inflation lag, laut statistischen Bundesamt, in den letzten 5 Jahren (2013 – 2018) bei durchschnittlich 1,1% pro Jahr! Im gleichen Zeitraum erzielten wir im Bereich eines sicherheits- und/oder konservativen Investments Renditen zwischen 4-6% nach Kosten vor Steuer pro Jahr.

Grundsätzlich sehen wir Finanzentscheidungen auf eine kurz- und mittelfristige Zeit und legen hohen Wert auf Flexibilität. Wichtig ist uns eine breite Streuung, die Umsetzung mit einer regelbasierten Investmentstrategie mit ETF bieten eine kostengünstige Struktur und mit der Absicherung der Werte (Stopp-Loss) werden die Risiken abgefedert. Aber auch eine teilweise Investition in den breitgestreuten Wachstumsmarkt bietet eine Alternative. Stets mit einer hohen Verfügbarkeit und einer Rendite, die deutlich über der Inflation liegt.

Wir sehen gerade auch in  den kommenden Wochen ein gutes Markttiming für eine Investition.
Wir arbeiten absolut unabhängig und neutral, haben keine Produktabhängigkeiten. Gerne beraten wir Sie und nehmen uns Zeit für Sie.

Viele Grüße

Rainer Michaelis